Seminarliste


©AdobeStock
©AdobeStock
19. August 2022, 9:00 – 10:30 Uhr (1 Stunde)

Berufliche Stärken stärken mit Yoga

Janna Vivien Langer – Betriebswirtin B.A., Beraterin im Bereich Gründung und Selbstständigkeit, Yogalehrerin (Anusara elements RYI 200 + 50, Yin Yoga RYI 45)

Yoga ist so vielseitig und ganzheitlich zu betrachten wie das Leben. Um Ansprüchen und Anforderungen gewachsen zu sein, unterstützen im Besonderen diese Eigenschaften: Emotionale Stärke, mentale Kraft und körperliche Fitness. Yoga hilft Ihnen, Ihre innere Ruhe zu finden und Stress abzubauen und sich Ihre Begeisterung für alle auf Sie zukommenden Aufgaben zu bewahren. Dieses Angebot richtet sich an Frauen, die sich mit dem beruflichen Wiedereinstieg oder dem Ausbau ihrer beruflichen Tätigkeit beschäftigen. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
24. August 2022, 15:30 – 17:00 Uhr (1 Stunde)

Ein Unternehmen gründen – Was muss ich beachten?

Yvonne Deerberg – Existenzgründungs- und Bildungsberaterin, NLP-Coach, Entspannungstrainerin

Sie haben eine Geschäftsidee, an der Sie weiterarbeiten möchten? Doch es schwirren noch viele Fragen im Kopf? Was braucht es, um ein Konzept zu erstellen? Was sollte als Erstes bedacht werden, welche Informationen sind wichtig? Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
13. September 2022, 14:00 – 17:30 Uhr (3 Stunden)

Ihre persönliche Gründungsreise – Ressourcen entdecken und Resilienz stärken

Frauke Benox – Dipl. Psychologin, Beraterin im Bereich Gründung und Selbstständigkeit, Personalkauffrau, Coach

Im Leben eine eigene Existenz zu gründen ist wie eine aufregende Reise. Es gibt viel zu bedenken, zu planen, zu regeln. Doch das Wichtigste sind Sie als Gründungsperson. Haben Sie alles, was Sie benötigen: Handwerkszeug, Fähigkeiten, ausreichende Portionen an Vertrauen und Selbstbewusstsein, dass Sie an guten Orten ankommen werden? Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
13. September 2022, 17:00 – 19:00 Uhr (2 Stunden)

Projektarbeit in Zeiten von Digitalisierung – Themen und Formen der Zusammenarbeit

Andrea Ludwig – Diplom-Pädagogin, zertifizierte Trainerin und Coach, Leitung von Digitalisierungsprojekten, Prokuristin, Autorin

Projektarbeit wird immer mehr zu einer Schlüsselkompetenz. Dabei erhöht die Digitalisierung die Wirksamkeit und die Effektivität in Projekten, deren Mitarbeitende mobil an verschiedenen Orten oder auch zu unterschiedlichen Zeiten tätig sind. Die Referentin zeigt Praxisbeispiele aus Sicht einer Projektleiterin. Weiterlesen »

©Canva
©Canva
14. September 2022, 9:30 – 11:30 Uhr (2 Stunden)

Low Budget Marketing

Yvonne Deerberg – Existenzgründungs- und Bildungsberaterin, NLP-Coach, Entspannungstrainerin

Frauen gründen häufig ohne die Inanspruchnahme von Fremdkapital, oft mit wenig oder gar keinem Eigenkapital und in der Regel mit hohem Risikobewusstsein. Dennoch ist es wichtig, das neue Business durch Marketingstrategien und -methoden am Markt zu positionieren. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
30. September 2022, 15:00 – 18:00 Uhr (3 Stunden)

Was ist Resilienz? Was bedeutet Resilienz für mein Leben?

Hildegund Brandenbusch-Geiser – Dipl. Pädagogin

Sie erfahren, welche Einstellungen und Fähigkeiten einen resilienten Menschen auszeichnen. Sie erhalten wertvolle Anregungen, wie Sie Ihre innere Stärke fördern können, um mit den Anforderungen gut und erfolgreich umzugehen. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
27. Oktober 2022, 13:00 – 16:00 Uhr (3 Stunden)

Vorstellungsgespräch und Gehaltsverhandlungen

Majra Nissen (Pädagogin M.A., Mediatorin, Konfliktcoach) und Deniz Ünlü (Sozialwissenschaftlerin, Demokratie- und Empowermentpädagogin)

Nach erfolgreicher Bewerbung stellt die Einladung zum Vorstellungsgespräch für viele Frauen eine große Herausforderung dar – insbesondere nach einer beruflichen Auszeit. Wenn es um das Gehalt geht, steigt die Unsicherheit – viele Bewerberinnen würden die Frage nach den Gehaltsvorstellungen am liebsten ausklammern. Weiterlesen »

©pixabay
©pixabay
28. Oktober 2022, 16:00 – 19:00 Uhr (3 Stunden)

LibreOffice »WRITER« (Textverarbeitung)

Petra Böge – Bürokauffrau, EDV-Dozentin

LibreOffice ist eine kostenlose, sogenannte „Open Source“ Alternative zu den gängigen Microsoft Office Anwendungen wie z.B. Word. In unseren Online-Workshop lernen Sie die Funktionen des LibreOffice Programms  »WRITER« (Textverarbeitung) näher kennen und erhalten Tipps und Tricks für die Anwendung. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
1. November 2022, 17:00 – 19:00 Uhr (2 Stunden)

Digitales Wissensmanagement – Sicherung und Transfer stellenbezogenen Wissens

Andrea Ludwig – Diplom-Pädagogin, zertifizierte Trainerin und Coach, Leitung von Digitalisierungsprojekten, Prokuristin, Autorin

In Zeiten des demographischen Wandels wird die systematische Sicherung und der Transfer des Wissens einer Organisation sowohl für den Onboarding- Prozess, als auch für Vertretungssituationen unabdingbar. Mit der digitalen Wissenslandkarte ist dies von jedem Ort aus und zu jeder Zeit möglich. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
4. November 2022, 9:00 – 12:00 Uhr (3 Stunden)

Resilienz – Sich mit sich selbst befreunden

Hildegund Brandenbusch-Geiser – Dipl. Pädagogin

Innere Stärke und persönliches Wachstum kann nur ein Mensch entwickeln, der mit sich gut umgeht, seine Bedürfnisse achtet und seine Möglichkeiten sieht. Es gilt, die innere Kritikerin mit ihren destruktiven Glaubenssätzen zu entlarven und einen guten Kontakt zum inneren Kind aufzubauen und zu pflegen. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
4. November 2022, 9:00 – 10:30 Uhr (1 Stunde)

Berufliche Stärken stärken mit Yoga

Janna Vivien Langer – Betriebswirtin B.A., Beraterin im Bereich Gründung und Selbstständigkeit, Yogalehrerin (Anusara elements RYI 200 + 50, Yin Yoga RYI 45)

Yoga ist so vielseitig und ganzheitlich zu betrachten wie das Leben. Um Ansprüchen und Anforderungen gewachsen zu sein, unterstützen im Besonderen diese Eigenschaften: Emotionale Stärke, mentale Kraft und körperliche Fitness. Yoga hilft Ihnen, Ihre innere Ruhe zu finden und Stress abzubauen und sich Ihre Begeisterung für alle auf Sie zukommenden Aufgaben zu bewahren. Dieses Angebot richtet sich an Frauen, die sich mit dem beruflichen Wiedereinstieg oder dem Ausbau ihrer beruflichen Tätigkeit beschäftigen. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
23. November 2022, 9:30 – 12:30 Uhr (3 Stunden)

Der Wiedereinsteigerinnen-Workshop

Frauke Benox – Beraterin im Bereich Gründung und Selbstständigkeit, Personalfachkauffrau, Coach

Nach dem Berufseinstieg und vor dem Ausstieg in die Rente gibt es in fast jeder weiblichen Berufsbiografie eine Familien-/ Sorgearbeit bedingte Erwerbsarbeitsunterbrechung, nach der dann ein Wiedereinstieg angestrebt wird. Dazu bietet der Workshop eine individuelle, optimale Vorbereitung. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
24. November 2022, 9:00 – 10:30 Uhr (1 Stunde)

Ein Unternehmen gründen – Was muss ich beachten?

Yvonne Deerberg – Existenzgründungs- und Bildungsberaterin, NLP-Coach, Entspannungstrainerin

Sie haben eine Geschäftsidee, an der Sie weiterarbeiten möchten? Doch es schwirren noch viele Fragen im Kopf? Was braucht es, um ein Konzept zu erstellen? Was sollte als Erstes bedacht werden, welche Informationen sind wichtig? Weiterlesen »

©pixabay
©pixabay
25. November 2022, 16:00 – 19:00 Uhr (3 Stunden)

LibreOffice »CALC« (Tabellenkalkulation)

Petra Böge – Bürokauffrau, EDV-Dozentin

LibreOffice ist eine kostenlose, sogenannte „Open Source“ Alternative zu den gängigen Microsoft Office Anwendungen wie z.B. Excel. In unseren Online-Workshop lernen Sie die Funktionen des LibreOffice Programms »CALC« (Tabellenkalkulation) näher kennen und erhalten Tipps und Tricks für die Anwendung. Weiterlesen »

©AdobeStock
©AdobeStock
29. November 2022, 17:00 – 19:00 Uhr (2 Stunden)

Digitales Veränderungsmanagement – mit Bedacht in die neue Arbeitswelt

Andrea Ludwig – Diplom-Pädagogin, zertifizierte Trainerin und Coach, Leitung von Digitalisierungsprojekten, Prokuristin, Autorin

Die digitale Transformation fordert große Kraftanstrengungen – altbewährte Prozesse, Strukturen und selbst die Form der Zusammenarbeit wandeln sich rasant. Betriebe, die sich frühzeitig auf den Weg machen und Veränderungen als etwas Positives, Chancenreiches sehen, werden sich gut behaupten und Menschen nachhaltiger an sich binden. Weiterlesen »